Gütezeichen & Zertifikate

RAL-Gütezeichen

Um den hohen Verbraucheransprüchen in puncto Umweltverträglichkeit gerecht zu werden, haben sich mehr als 60 Tapetenhersteller in einer 1991 gegründeten Gütegemeinschaft zusammengeschlossen und ihre Produkte einer ständigen Kontrolle unterstellt. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen und Behörden wurden strenge, umfassende und weit über die gesetzlichen Regelungen hinausgehende Gütebestimmungen festgelegt, die schließlich vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. (RAL) anerkannt wurden. 

Die Einhaltung der Gütebestimmungen wird ständig vom neutralen Fraunhofer-Institiut in Braunschweig überwacht. Nur solche Produkte, die den hohen Ansprüchen genügen, erhalten das abgebildete RAL-Gütezeichen. Alle Wandbeläge von marburg tragen das Gütezeichen RAL, so dass sich Endverbraucher bei ihrer Tapetenauswahl ganz auf optische Gesichtspunkte konzentrieren können.

FSC-Zertifikat

FSC® (TUEV-COC-000284) steht für „Forest Stewardship Council®“ und ist ein internationales Zertifizierungssystem für Waldwirtschaft und garantiert, dass Holz- und Papierprodukte mit dem FSC-Siegel aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammen. Diese Prinzipien sind in einem internationalen Standard festgelegt. Der FSC-Standard schreibt vor, dass die ökologischen Funktionen eines Waldes erhalten bleiben müssen, er schützt vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten und sichert die Rechte der Ureinwohner und der Arbeitnehmer. Die Vorstellung, ein FSC-zertifizierter Wald sei völlig unberührte Natur, trifft jedoch nicht zu. Es ist Wald, der bewirtschaftet wird, dies aber unter strengen Prinzipien und Kriterien, die den Wald als Ökosystem langfristig erhalten können. 

Die Zertifizierung bietet unseren Käufern die Gewissheit und den Qualitätsnachweis, dass der Rohstoff für die Träger aus Vlies/Papier aus einem Holz nachhaltig bewirtschafteter Wälder hergestellt worden ist. Darüber hinaus wird mit der Zertifizierung der Produktkette sichergestellt, dass die Quellen der Rohstoffe bis zum Verkauf der Endprodukte lückenlos dokumentiert und überwacht werden. Unsere Druckerzeugnisse, die auf FSC-zertifiziertem Vlies/Papier produziert werden, erlauben die Kennzeichnung mit dem entsprechenden Label. Somit leisten wir einen nicht unerheblichen Beitrag für unsere Umwelt und können die ökologische und soziale Verantwortung über unsere gedruckten Produkte zum Ausdruck bringen.

DIN EN ISO 9001

Diese bedeutende Qualitätsmanagement-Zertifizierung besitzt die Marburger Tapetenfabrik seit 1996.

Sie ist ein Beleg für die herausragende Qualität unserer Produkte und ein wichtiger Beitrag zu einem vertrauensvollen Verhältnis zwischen uns und unseren Kunden auf der ganzen Welt.

Zertifikat für Energiemanagement

Mit der Einführung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001 im Jahr 2014 verpflichten wir uns zu einem bewussten Umgang mit allen Energiearten sowie zum nachhaltigen Klimaschutz sowohl durch umweltfreundliche Produkte als auch durch eine ressourcenschonende und umweltverträgliche Produktion.